Murcia.com
POLIZEIMUSEUM TOTANA
TOP 10 Mejor Web Personal

Gründe für die Entstehung

Im Jahre 1998 hatte, resultierend aus den bisherigen Mängeln im Service des Polizeihauptquartiers von Totana, der Beamte Andrés Martín Gómez Cánovas die Idee zur Gründung eines eigenen Polizeimuseums in Totana. Ziel sollte es vorwiegend sein, die Bevölkerung mit der Arbeit der Polizei in unserer Stadt vertraut zu machen und für unsere Arbeit zu sensibilisieren.

Rechtfertigung der Steigerung der Aktivitäten und Aktionen, sowie der genutzten Ressourcen

Damals begann der Personalbestand unserer Dienststelle, in enger Zusammenarbeit mit dem Stadtrat, gebrauchte Gegenstände aus der Polizeiarbeit zu sammeln. Unter Vermittlung von Andrés Martín nahmen wir Kontakt zu weiteren Dienststellen und Sammlern unseres Landes auf. Wir tauschten untereinander die verschiedensten Polizeiartikel. Anfangs tauschten wir nur Ärmelabzeichen unserer Polizei gegen Abzeichen anderer Dienststellen. Die Sammlung wurde dann mit Metallabzeichen, Pin´s, Uniformknöpfen und Schlüsselanhängern erweitert. Später kamen dann noch unbrauchbar gemachte alte Polizeiwaffen dazu, welche auch in unserem Bereich früher genutzt wurden.

Alle Ärmelabzeichen, die wir in der gesamten Zeit gesammelt haben (inzwischen sind es ungefähr 1400 ) wurden nach Einheiten und Ländern sortiert und wurden öffentlich ausgestellt und sind ein Blickfang für viele Besucher des Museums.

Wir konnten auch das erste in unserer Stadt genutzte Polizeimotorrad (das legendäre "Cabo Cena) aufspüren, welches liebevoll restauriert und mit fehlenden Teilen ergänzt wurde und nun ein Schmuckstück unseres Museums ist. Eine kleine Sammlung von Waffen, welche von straffällig gewordenen Personen eingezogen worden waren, befindet sich ebenfalls in unserem Museum. Wir haben langsame, aber effektive Schritte unternommen, um auch alte Fotos von "Guindillas" (Bobbies oder Cops) als Zeitzeugen für unser Museum zu bekommen. Diese dokumentieren die Arbeit der früheren Polizisten unserer Lokalen Polizei. Ebenso geben Bücher und Broschüren Auskunft über die Regelungen der Polizeiarbeit bevor unsere Lokale Polizei gegründet wurde, also vor 1940.

In unserem alten Gebäude hatten wir nur einen kleinen Bereich reserviert, um all die Gegenstände, welche seit 1998 gesammelt wurden, für die Besucher auszustellen. Viele Schulen, Kollegen und andere Gäste besuchten bereits unsere Ausstellung.
Sehr viele sind begeistert über die Vielfalt der ausgestellten Gegenstände. Aber auch von unseren Besuchern konnten wir neue Stücke für unser Museum erwerben.


In Memory of our Fallen Heroes
09-11-01

Einige sammelten es selbst, kannten Verwandte, die sammelten und nicht so recht wussten, was sie eigentlich damit anfangen sollten. So kam es auch, dass wir das berühmte Maschinengewehr "Naranjero" erwerben konnten, welches früher von Einheiten des Zivilschutzes genutzt wurde.
Auch die Lokale Polizei Totana hat sich mit dem Publizieren ihres Museums in den unterschiedlichen Medien beschäftigt, um es in der Region von Murcia, den Rest von Spanien und in anderen Ländern bekannt gemacht wurde. Dies betraf vorwiegend Veröffentlichungen im lokalen Fernsehen, sowie in der lokalen und regionalen Presse. Soweit es den Rest von Spanien betraf, wurden Artikel im "Servicios de la Policía Municipal" ("Services of the Local Police"), welcher eine Auflage von über 10000 Stück hat, veröffentlicht. International wurden wir durch versandte Post, getauschtem Material und Fotos bekannt. Natürlich auch durch Veröffentlichungen in der internationalen Presse.

Das Ziel unserer Aktivitäten

Andrés Martín Gómez Cánovas Das Ziel, welches wir erreichen wollen ist, dass unserer Lokalen Polizei, entsprechendes Gelände gestiftet und genug Material zur Verfügung gestellt werden soll, um eine große Ausstellung durchführen zu können, die dauernd mit Polizeimaterial arbeitet, welche von den Bürgern Totanas und anderen Besuchern besucht werden kann. Dies sollte in den Programmen und Mitteln des Stadtrates aufgenommen werden, um Totana in der Region und über die Landesgrenzen hinaus bekannt zu machen

Schließlich können wir nicht aber, vorzuschlagen, daß Sie kommen unser Netz von Zeit zu Zeit besuchen, da es aktualisiert und mit jeder Neuanschaffung der materiellen Polizei verbessert ist.
 

Andrés Martín Gómez Cánovas. 

Translated by Hans-Joachim Dohms. 

    Copyright © 2003-2017 Policia Local de Totana   http://www.totana.com/polizeimuseum